Tiefbau

Wassernebel-Technologie sorgt für zusätzlichen Brandschutz im Eurotunnel

Die Eurotunnel-Gruppe hat die Installation der ersten beiden von insgesamt vier geplanten Stationen zur Brandbekämpfung an Lkw-Transportzügen abgeschlossen und erfolgreich getestet. Eurotunnel, Betreiber des Eisenbahntunnels zwischen dem französischen Couquelles und dem englischen Folkstone, hatte den Aufbau der so genannten Safe Stationen beschlossen, nachdem 1996 und 2008 jeweils ein Transportzug im Tunnel Feuer gefangen und erhebliche Sachschäden verursacht hatte.