Sind Prävention und Reaktion planbar?

Kritische Geschäftsprozesse

Deine-Bahn_ID_2009-02-030.jpg
Seite: 
30

Der Beitrag erläutert wie Unternehmen und Organisationen ihre Mitarbeiter und Ressourcen vor Sabotage, Wirtschaftsspionage, Naturkatastrophen und Terrorismus schützen und die Funktionalitäten ihrer Geschäftsprozesse aufrecht erhalten können. Die Abhängigkeit von Technologien und die Vernetzung mit Geschäftspartnern und Kunden ist auch bei der Bahn ein wunder Punkt wie der Netzwerkausfall Mitte Januar gezeigt hat. Hier ist durch nicht funktionierende Computersysteme schnell eine bundesweit kritische Situation eingetreten, die geschätzte Kosten von einer halben Millionen Euro nach sich zieht. Die Deutsche Bahn AG als kritischer Infrastrukturbetreiber wird durch Systemausfälle oder Unwetter immer wieder auf die Probe gestellt. Der Beitrag erläutert was bei der Installation von Notfallsystemen bedacht werden muss und wie Unternehmen ihre Mitarbeiter und Ressourcen vor Sabotage, Wirtschaftsspionage, Naturkatastrophen und Terrorismus schützen, um die Funktionalitäten ihrer Geschäftsprozesse aufrecht erhalten können.

Nur Premium-Mitglieder haben Zugriff auf den Dateianhang aller Artikel der letzten 36 Monate.
Zur Anmeldung...

Die Premium-Mitgliedschaft ist an das Abo der Fachzeitschrift Deine Bahn gebunden. Wenn Sie Deine Bahn online bestellen, erhalten Sie automatisch die Premium-Mitgliedschaft:
Zur Abo-Bestellung...
Nutzer-Bewertung: 
0

Ähnliche Artikel

Am 3. Juni kamen die Führungskräfte des DB Konzerns in Hannover zum Konzerntreff zusammen. Die Management-Tagung setzte neue Akzente: Nicht...

Der zentrale Einkauf steuert und entwickelt weltweit Lieferanten, begleitet die Entwicklung und betreut die Beschaffung von Produktionsmitteln...

Die gemeinsamen Sicherheitsmethoden für die Risikoevaluierung und -bewertung der europäische Verordnung (EG) 352/2009 sind seit dem 19. Juli...