Win-Win-Situation für Verlader,Logistikintegratoren und Frachtführer

Intelligenter Frachteinkauf

Deine-Bahn_ID_2009_01-39.jpg
Autor/en: 
Seite: 
39


Mit mehr als 200 Mrd. Euro Umsatz (2007) und 2,6 Mio. unmittelbar Beschäftigten hat der Logistikbereich einen hohen Anteil am Arbeitsmarkt in Deutschland. Wachstumsstärkster Landverkehrsträger war in den vergangen Jahren der Schienengüterverkehr (Steigerungen in der Verkehrsleistung um 12,1 Prozent in 2006 und 7,1 Prozent in 2007, Prognose für 2008: 5,8 Prozent).


Bei der DB AG ist der Schienengüterverkehr unter der Marke DB Schenker Rail (vor allem Railion Deutschland) auch im ersten Halbjahr 2008 um 18,7 Prozent gewachsen. DB Schenker übernimmt für die Kunden die gesamte Logistik-Kette (Schiene, Straße, Luftfracht und Seefracht).


Die DB AG hat mit ihrer Europäischen Güterbahn (DB Schenker Rail) die höchste Transportleistung.

Nur Premium-Mitglieder haben Zugriff auf den Dateianhang aller Artikel der letzten 36 Monate.
Zur Anmeldung...

Die Premium-Mitgliedschaft ist an das Abo der Fachzeitschrift Deine Bahn gebunden. Wenn Sie Deine Bahn online bestellen, erhalten Sie automatisch die Premium-Mitgliedschaft:
Zur Abo-Bestellung...
Nutzer-Bewertung: 
0

Ähnliche Artikel

Im 1. Teil des Beitrags in „Deine Bahn“ 3/2009 wurde die Entwicklungsge­schichte der Logistik vorgestellt. Dieser Beitrag stellt darauf...

Von der stetig wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung Chinas und Südostasiens sollte nicht zuletzt auch der eurasische Schienengüterverkehr...

Logistik ist in aller Munde. Schlägt man die Zeitungen auf, dann begegnet einem der Begriff in unterschiedlichen Zusammenhängen und sehr...