Fachreportage

ETCS-Schulungsfilm: Hinter den Kulissen

Seite: 
30

Fahrdienstleiter und Triebfahrzeugführer spielen die Hauptrollen in einem Film, den die TU Dresden für die DB Netz AG produziert hat. Das Werk, in dem es um neue Funktionen unter dem europäischen Zugbeeinflussungssystem ETCS geht, dient zur Schulung betrieblicher Personale an der Neubaustrecke Nürnberg–Erfurt. Die Herausforderung für das Filmteam bestand darin, die Zusammenhänge fachlich korrekt, aber in einer für die Zuschauer ansprechenden Weise darzustellen.

Nur Premium-Mitglieder haben Zugriff auf den Dateianhang aller Artikel der letzten 36 Monate.
Zur Anmeldung...

Die Premium-Mitgliedschaft ist an das Abo der Fachzeitschrift Deine Bahn gebunden. Wenn Sie Deine Bahn online bestellen, erhalten Sie automatisch die Premium-Mitgliedschaft:
Zur Abo-Bestellung...
Nutzer-Bewertung: 
0

Ähnliche Artikel

Das wichtigste Kapital der Eisenbahnunternehmen sind seit jeher die Eisenbahnerinnen und Eisenbahner. Ihr Engagement und Fachwissen waren...

Mit der Bahnreform 1994 endete auch die Ausbildung bzw. Qualifizierung von Nachwuchskräften als Beamten-Anwärter für die Laufbahnen des...

Die Suche nach qualifizierten jungen Arbeitskräften hat bei DB Systel einen hohen Stellenwert. Deshalb setzt der ICT-Dienstleister der Bahn...