Blick über den Zaun: Eine Erfolgsgeschichte

Der öffentliche Nahverkehr im Kanton Zürich

Deine-Bahn_ID_2006-08-026.jpg
Autor/en: 
Seite: 
26
Seit 15 Jahren ist der Nahverkehr im Lebens- und Wirtschaftsraum Zürich mit rund 1,3 Millionen Einwohnern und 725.000 Beschäftigten neu organisiert. Unter dem Dach des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV), einem Managementholding-Unternehmen des Kantons Zürich, erschließen 39 Verkehrsunternehmen 186 Gemeinden mit öffentlichem Verkehr. Der Zürcher Verkehrsverbund ? bietet einen einheitlichen, einfachen Zonentarif im ganzen Verbundgebiet; ob Bahn, Tram, Bus, Postauto, Schiff oder Seilbahn – ein Fahrausweis genügt. ? bietet kurze Reisezeiten von Tür zu Tür und zuverlässige Verbindungen durch gute Anschlüsse und kurze Umsteigezeiten, auch zum Fernverkehr. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Verkehrsentwicklung der S-Bahn, einige Besonderheiten des Nahverkehrs im Kanton Zürich und die Mitwirkung der Bevölkerung bei der Gestaltung des öffentlichen Verkehrs.
Nur Premium-Mitglieder haben Zugriff auf den Dateianhang aller Artikel der letzten 36 Monate.
Zur Anmeldung...

Die Premium-Mitgliedschaft ist an das Abo der Fachzeitschrift Deine Bahn gebunden. Wenn Sie Deine Bahn online bestellen, erhalten Sie automatisch die Premium-Mitgliedschaft:
Zur Abo-Bestellung...
Nutzer-Bewertung: 
0

Ähnliche Artikel

Im Juli 2004 rollte die erste der insgesamt 28 RegioTrams für Nordhessen aus der Fertigungshalle des niedersächsischen Bahntechnikherstellers...

Die Platzreservierung ist ein Qualitätsmerkmal des hochwertigen Reiseverkehrs. Im Fernverkehr wird dieser Service seit jeher angeboten. Mit...

In Amsterdam hat ein Omnibus zum weltweit ersten Mal eine teilautomatisierte Stadtfahrt unter realen Bedingungen abgeschlossen. Der von...