Technik und Infrastruktur zur Produktion von Eisenbahngüterverkehrs- Dienstleistungen

Der europäische Schienengüterverkehr (Teil 2)

Deine-Bahn_ID_2004-06-343.jpg
Seite: 
343

Das nationale Schienennetz Die Schiene ist der Verkehrsweg der Eisenbahn. Die Streckenlänge des dem öffentlichen Eisenbahnverkehr dienenden Streckennetzes betrug 2002 rund 41.000 km. Davon waren rund 19.400 km elektrifiziert. Der Hauptanteil an dem öffentlichen Streckennetz lag beim Konzernunternehmen der DB AG, der DB Netz AG: rund 37.150 km Streckenlänge entfielen auf die Konzernsparte DB Netz. Davon waren 19.250 km elektrifiziert und rund 25.000 km lagen im Bereich des Zugfunks; d.h., jeder Lokführer in diesem Bereich kann von der Zugüberwachung auf seiner Lok erreicht werden.

Nur Premium-Mitglieder haben Zugriff auf den Dateianhang aller Artikel der letzten 36 Monate.
Zur Anmeldung...

Die Premium-Mitgliedschaft ist an das Abo der Fachzeitschrift Deine Bahn gebunden. Wenn Sie Deine Bahn online bestellen, erhalten Sie automatisch die Premium-Mitgliedschaft:
Zur Abo-Bestellung...
Nutzer-Bewertung: 
0

Ähnliche Artikel

Die Schiene hat in Deutschland, nach einem jahrzehntelangen Rückgang, wieder einen Modal Split-Anteil von etwa 18 Prozent erlangt. Diese...

Im folgenden Beitrag werden die Aufgaben und Handlungsfelder für die mit den europäischen Güterverkehrskorridoren befassten...

Die europäische Verkehrspolitik steht in einem engen Zusammenhang mit der Schaffung eines europäischen Wirtschaftsraumes. Im europäischen...